Raumausstattung Wuttke
Ihr Innen-Ausbauer

Plissee oder Faltstore-Anlagen

 

Plisseeanlagen gibt es in vielen Varianten. Je nach Modell lassen sie sich nach oben oder unten schieben, regulieren den Lichteinfall bzw. wirken isolierend gegen Wärme und Kälte.

Größter Vorteil von Plisseeanlagen ist ihre geringe Einbautiefe. Inzwischen gibt es Montage-Varianten, bei denen man nicht mehr bohren muss (sog. Klebeleisten-Montage).

Auch die Formgebung bei Plissee ist sehr groß. Egal, ob Sie ein Dreiecks-, ein rundes oder "nur" ein normales gerades Fenster beschatten wollen - mit Plissee alles machbar! Gerne werden die Anlagen als sogenannte Plafond-Anlagen auch in Wintergärten für die Innenbeschattung verwendet.

Stoffe, die für die Plisseeanlagen verarbeitet werden, gibt es in verschiedenen Klassifizierungen:

  • transparent
  • halbtransparent
  • abdunkelnd
  • verdunkelnd

Bei den Gestellfarben können Sie aus 4 verschiedenen Tönen auswählen:

weiß/ silber-alu/ gold/ braun